11. Symposium 2022  // 1. Juni 2022 // Köln

ICD-11 WORK IN PROGRESS
– Was wir (noch nicht) wissen!

Unsere Arbeit mit Verhaltenssüchten und Medienabhängigkeit im Wandel. Wissenschaftliche Grundlagen. Praktische Herausforderungen.

 

Nachdem zum 1.1.2022 die ICD-11 in Kraft getreten ist, laufen gegenwärtig die Arbeiten an der deutschen Fassung auf Hochtouren. Klar ist, dass die Glücksspielstörung und die Computerspielstörung als erste Verhaltenssüchte mit einem eigenständigen Diagnoseschlüssel auftauchen werden. Dahingegen bleibt der Umgang mit weiteren Verhaltenssüchten spannend. In praktischer Hinsicht stellt sich die Frage, wie künftig mit Betroffenen umzugehen ist, die ein exzessiv unkontrolliertes Kaufverhalten zeigen? Die ein übersteigertes Sexualverhalten aufweisen, welches immer wieder zu Problemen führt und Leidensdruck verursacht? Zusätzlich stellt sich die Frage, welche Abgrenzungen sich ergeben zwischen Betroffenen, welche dem exzessiven Verhalten offline, also in „klassischer“ Art und Weise nachgehen und jenen, bei denen sich die Verhaltenssucht online als Variante einer Internetnutzungsstörung ausdrückt? Ist es im Jahre 2022 überhaupt noch sinnvoll, zwischen einer Offline- und einer Online-Verhaltenssucht zu unterscheiden oder sind die Grenzen längst verschwommen?

 

Den Antworten auf diese Fragen wollen wir im Rahmen unseres Fachverbandssymposiums am 1. Juni 2022 in Köln auf die Spur kommen. Neben dem fachlichen Input ist es uns eine zusätzliche Freude, unser Symposium endlich wieder live und „zum Anfassen“ durchzuführen! Unter Beachtung aller Hygienevorschriften haben wir eine hübsche Location in Köln reserviert und freuen uns nach zwei Jahren Abstinenz über einen Austausch von Angesicht zu Angesicht und über einen gemeinsamen Ausklang des Tages in entspannter Atmosphäre.


Mitgliederversammlung 2022

Die jährliche Mitgliederversammlung des Fachverbandes Medienabhängigkeit e.V. wird ebenfalls am 1. Juni 2022 von 14.30 bis 16 Uhr durchgeführt. Die Einladungen zur Mitgliederversammlung werden rechtzeitig und gesondert an unsere Mitglieder verschickt.


* Noch Mitglied werden?

Sollten Sie noch kein Mitglied sein, können Sie das jetzt und rechtzeitig vor unserem Symposium ändern. Informieren Sie sich HIER über die Vorteile einer Mitgliedschaft und stellen Sie einen Antrag.

 




Veranstaltungsort

DJH City-Hostel Köln-Riehl
An der Schanz 14, 50735 Köln
Tel: 0221 / 976513-49
E-Mail | Internet | Anfahrt


Teilnahmehinweise

Die Kosten für diese Veranstaltung betragen:

 

50,- Euro

 

Die Teilnahme ist ausschließlich für Mitglieder des Fachverbandes Medienabhängigkeit e.V. möglich.

 

Das Symposium und auch unsere MV finden in Präsenz statt, die Anzahl der Teilnehmer ist auf 60 Personen begrenzt.

 

Es gelten die Bestimmungen der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung sowie unsere Teilnahme- und Nutzungsbedingungen.

 

Offizieller Anmeldeschluss für diese Veranstaltung ist der 18.5.2022.

 

Anmeldungen sind derzeit auch noch nach Anmeldeschluss möglich!